-

So, 21. September 2008
20.30 – 22.00 Uhr
Dreieinigkeitskirche

 

Prayers & Preachers

Bremerhaven

Bereits zum zweiten Mal dabei sind die Prayers & Preachers aus Bremerhaven. Sie sind so bunt wie ihr Repertoire: International, interreligiös und spritzig. 2002 standen sie als Supporting Act der Brothers Keepers auf der Bühne, unterstützten mit Radio Energy Bremen den Pro7 – Rednoseday und waren live zu Gast bei Radio Bremen 4. Mit ihren Konzertreisen „Into the light“ und „Bremerh( E ) aven“ begeisterten sie Menschen in Hannover, Weimar, Wiesbaden, Bremen, dem Sauerland etc. Beim letztjährigen bundesweiten Grandprix der Chöre im ZDF erzielten sie einen hervorragenden zweiten Platz. Sie sorgen für frischen Gospelwind aus dem Norden Deutschlands.

Seit Sommer 2008 bilden ca. 30 Kinder, Jugendliche und Erwachsene den  Chor "Survivors" und erarbeiten nicht nur Songs zum Thema "Überleben",  sondern beschäftigen sich darüber hinaus mit Menschen, die versuchen,  den manchmal nicht leichten Alltag zu überstehen. Die "P&P Survivors"  gastieren mit ihrem aktuellen Programm gleichen Namens in Regensburg  und erzählen Geschichten über das Überleben und der Kraft, die dafür  nötig ist sowie davon, wie man von dieser Kraft schöpft bzw. diese  weitergeben kann.


<Zurück zur Übersicht

Konzert
Sonntag, 21. September
20.30 –22.00 Uhr
Dreieinigkeitskirche

Gospelgottesdienst
Sonntag, 21. September
10.30 Uhr
St. Josef Reinhausen 

Bilder vom Gospelfestival 2008
>Prayers & Preachers

Link
>www.culturecompany.de