-

Sa, 20. September 2008
19.00 – 20.30 Uhr
Dreieinigkeitskirche

 

Gospelrock

Thüringen

Pünktlich zum 15jährigen Bestehen präsentiert das bekannteste mitteldeutsche Gospelprojekt das abwechslungsreiche 90minütige Konzertprogramm „Arise“.

Die Konzertbesucher erwartet kein einfacher Gospelchor, sondern überraschend überzeugender „Europäischer Gospel“ in einer qualitativ hochwertigen Darbietung und aufwendigen technischen Realisation. Eine ungewöhnliche Mischung von klassischen Gospels und afrikanischen Traditionals, kombiniert mit Elementen aus Soul, Jazz, Pop und Rockmusik – erwacht mit rund 25 Kehlen und 4 Bandmusiker zum Leben.

GospelRock konnte 2007 bei der Teilnahme am „Grand Prix der Chöre“ für den Freistaat Thüringen im bundesweiten Wettbewerb den dritten Platz erringen. Im Laufe der Zeit bereicherten die Musiker auch Festivals, Rundfunkübertragungen sowie Konzerte mit Musikern aus dem In- und Ausland. Zehntausende Konzertbesucher konnten das Projekt in Kirchenbänken von 8 Bundesländern bisher erleben.

GospelRock ist ein christliches, offenes und überregionales Projekt. Mitwirkende zwischen 19 und 40 Jahren kommen traditionell aus allen Thüringer Landesteilen und sind zu Ihrem (voraussichtlich) 195. Konzert zum ersten Mal in Regensburg zu Gast.


<Zurück zur Übersicht

Konzert
Samstag, 20. September
19.00–20.30 Uhr
Dreieinigkeitskirche

Gospelgottesdienst
Sonntag, 21. September
11.00 Uhr
Herz Marien

Bilder vom Gospelfestival 2008
>Gospelrock

Link
www.gospelrock.de